Trailer für die Ensemble-RomCom Happy New Year

Hilary Swank in Happy New Year (c) Warner Bros.

Für Freunde von Filmen, die unglaublich viele bekannte Stars versammeln, die alle zu wenig zu tun haben, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen, ist Happy New Year (im Original: New Year’s Eve) sicherlich die richtige Wahl. Die Fortsetzung von Valentinstag will mit Robert De Niro, Michelle Pfeiffer, Hilary Swank, Ashton Kutcher, Abigail Breslin, Lea Michele, Jessica Biel, Sofia Vergara, Sarah Jessica Parker, Sienna Miller, Jon Bon Jovi, Seth Meyers, Til Schweiger, Josh Duhamel, Katherine Heigl, Alyssa Milano, Halle Berry, Carla Gugino, Zac Efron und Chris “Ludacris” Bridges punkten. Doch der Trailer deutet schon an, dass sich ein sympathischer Streifen wie Tatsächlich… Liebe nicht so einfach aus dem Handgelenk bzw. dem Scheckbuch schütteln lässt.

Für die mangelhafte Qualität des Trailers dürfte msn verantwortlich zeichnen, wo das Video exklusiv online gegangen ist. Regie bei Happy New Year führt Garry Marshall. In Deutschland startet das RomCom-Monstrum passenderweise am 8. Dezember. Wenn der Film ein Erfolg wird, können wir uns wahrscheinlich schon auf die Sequels Schöne Ostern, Frohe Weihnachten und Alles Gute zum Nikolaus freuen. Wo ist Richard Curtis, wenn man ihn braucht?

(Via Rope of Silicon)

Keine ähnlichen Artikel.