Trailer für Die Abenteuer von Tim und Struppi von Steven Spielberg

Die Abenteuer von Tim und Struppi (c) Sony

Vor einiger Zeit hat der erste Teaser Trailer für Steven Spielbergs Die Abenteuer von Tim und Struppi für Diskussionen rund um tote Augen, den Fluch des Robert Zemeckis und blaue Schlumpfkatzen geführt. Jetzt ermöglicht der erste lange Trailer für Die Abenteuer von Tim und Struppi eine realistischere Einschätzung der Effekte. Und was soll man sagen? Obwohl die Mimik zum Teil etwas träge wirkt, überzeugen die Bilder aus dem Großprojekt von Steven Spielberg (Regie) und Peter Jackson (Produzent).

Bisher scheinen die Effekte das Zünglein an der Waage namens Die Abenteuer von Tim und Struppi zu sein. Ansonsten präsentiert sich der Film mit einem äußerst eindrucksvollen Personal vor und hinter der Kamera. Das Drehbuch stammt in der frühen Fassung von Steven Moffat (Doctor Who, Sherlock) und wurde von Edgar Wright und Joe Cornish (Shaun of the Dead) verfeinert. Ihre Gesichtsmuskeln haben Jamie Bell, Daniel Craig, Simon Pegg, Nick Frost, Andy Serkis und einige andere für den Film bereit gestellt.

Ab dem 27. Oktober können wir uns dann davon überzeugen, ob die Effekte von WETA Digital tatsächlich so bahnbrechend sind, wie der Trailer uns glauben machen möchte. Dessen einziger Makel ist im übrigen, dass er sich ein bisschen zu stark auf die Präsentation der Story verlegt. Ansonsten kommt bei den ersten Ausschnitten aus Die Abenteuer von Tim und Struppi trotzdem ein angenehmes Spielberg-Feeling auf.

Keine ähnlichen Artikel.